Irlands Seele

Irlands Seele

Entdecken Sie die kulinarischen Seiten der grünen Insel.

1. Tag: Anreise 
Nach der Ankunft am Flughafen Dublin fahren Sie zum Fischereihafen von Howth, der berühmt ist für seine Meeresfrüchte. Am Abend erwartet Sie ein typisch irisches Willkommensdinner in Ihrem Hotel im Raum Wicklow.  

2. Tag: Dublin
Entdecken Sie bei einem besonderen Stadtrundgang, was die irische Hauptstadt kulinarisch zu bieten hat. Am Nachmittag Spaziergang durch die alten georgianischen Viertel Dublins mit Besuch des "Georgian Houses No. 29". 

3. Tag: Irish National Heritage Park - Dunbrody
Auf der Fahrt nach New Ross besuchen Sie den National Heritage Park in Wexford. Machen Sie eine Zeitreise durch die irische Geschichte und bereiten Sie Ihr eigenes Mittagessen zu, so wie es die Iren schon vor vielen 1.000 Jahren getan haben. Am Nachmittag besuchen Sie das alte Auswandererschiff "Dunbrody" aus dem 19. Jahrhundert.

4. Tag: Käserei - Middleton Distillery
Am Vormittag besuchen Sie eine Käserei. Der dort hergestellte Käse mit seinen milden bis kräftigen Aromen wird bei einer Verkostung Ihrem Gaumen schmeicheln. Das "Wasser des Lebens", wie der Ire den Whiskey respektvoll nennt, werden Sie am Nachmittag kennenlernen - eine Kostprobe des flüsssigen "Goldes" darf natürlich nicht fehlen.

5. Tag: Butter-Museum - Cork
Warum die irische Butter weit über die Grenzen der Insel Berühmtheit erlangte, erfahren Sie bei einer Führung im Butter-Museum. Im Anschluss läuten Sie die Glocken in der berühmten St. Ann´s Cathedral und genießen vom Turm einen herrlichen Blick über Cork. Schlendern Sie hinterher genüsslich durch die viktorianischen Markthallen des berühmten English Market. Nach so vielen Eindrücken steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.

6. Tag: Baltimore - Bantry Bay
Heute ist der Weg das Ziel. Entlang der "irischen Rivera" fahren Sie zum pittoresken Fischerort Baltimore. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Glengariff, in der Bantry Bay, unweit der Kerry-Berge, Ihrem Übernachtungsort. Ein abendlicher Pub - Besuch darf natürlich nicht fehlen. 

7. Tag: Killarney Nationalpark
Am Morgen fahren wir in den Killarney-Nationalpark der durch seine faszinierende Berg- und Seenlandschaft besticht. Auf der muckross Traditional Farm erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben und Arbeiten auf einer irischen Farm. Am Abend erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise: Eine Aufführung des irischen Tanztheaters Siamsa Tire in Tralee.

8. Tag: Flying Boat Museum - Cliffs of Moher

 Was haben der längste Fluss Irlands, der Traum der Menschheit, nämlich Fliegen zu können, und Irish Coffee gemeinsam ? Dieses Geheimnis werden Sie zusammen mit Ihrem Reiseleiter beim Besuch des Flying Boat Museums. Gegen Mittag werfen Sie einen Blick über die spektakulären Klippen von Moher, bevor Sie sich am frühen nachmittag in Kinvara zum "Dairy Talk" bei Brenda und michael einfinden. Zum Abschluss des Tages statten Sie Galway, der vielleicht lebendigsten Stadt Irlands, noch einen Besuch ab. An einem ganz besonderen Ort, bei einzigartiger irischer Musik, lassen Sie die erlebnisreichen Tage in Irland ausklingen.

9. Tag: Heimreise

 Heute heißt es leider Abschied nehmen von der Grünen Insel. "Slán abhaile" - bis bald. Transfer zum Flughafen von Dublin und Heimreise.

Termine & Preise

02. - 10. April 2017

08. - 16. Oktober 2017

Preis

Im DZ p.P.     €979,00 im April

Im DZ p.P.     €969,00 im Oktober

EZ-Zuschlag:  €279,00

Inkludierte Leistungen:

8x Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels inkl. HP

  • 2x ÜN im Summerhill House Hotel 
  • 1x ÜN im Brandon House Hotel New Ross
  • 2x ÜN im Trident Hotel
  • 1x ÜN im Glengariff Hotel
  • 1x ÜN im Grand Hotel, Tralee
  • 1x ÜN im Connemara Coast Hotel
  • Durchgängige deutschsprachige Reiseleitung 
  • Busanmietung für die gesamte Tour 

Reiseveranstalter: Grün & Blau Reisen

Hotline

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern!

Büro
Tel. 040 / 38 64 25 39

Bürozeiten
Montag – Freitag
 9:00 - 19:00 Uhr